Skip to Content

2.80 Zustände von Threads

Die Klasse Thread besitzt Methoden mit denen der Entwickler die verschiedenen Zustände eines Threads beeinflussen kann. Die Methoden die die Zustandsübergänge bewirken, sind zur Orientierung gegeben. Tragen Sie Namen der vier Zustände in das Diagramm ein!

2.79 Java Collection Framework (Mengen, Listen)

Im folgenden Beispielprogramm soll eine mathematische Menge von Objekten der Klasse String
verwendet werden.

2.78 Bubblesort

Der BubbleSort besteht aus einer äusseren Schleife in der das zu sortierende Intervall jeweils verkleinert wird.
In einer inneren Schleife wird das größte Element als « Bubble » bestimmt. Führen Sie einen solchen Durchlauf einer inneren Schleife an der unten gezeigten Folge durch. Sortieren sie aufsteigend.

2.77 Vorteile innerer und anonymer innerer Klassen bei der Swing Ereignisbehandlung

Nennen Sie drei Vorteile die eine innere Klasse bei der Swing-Ereignisbehandlung im Gegensatz zu einer normalen Klasse für den Entwickler hat.

2.76 Komplexitätsbetrachtungen

Tragen Sie die Aufwände O(n) für die gegeben Methoden des Javaprogramm ein.

2.75 Layoutmanager, Komponenten, Container

In welcher Beziehung stehen Layoutmanager zu Komponenten und Containern?

Nennen Sie drei Layoutmanager mit den denen Sie die horizontale Anordnung dreier Komponenten erzwingen können.

2.74 Swing: Komponenten und Container

  • Was sind Komponenten in Swing?
    • Geben Sie eine kurze Erklärung
  • Was sind Container in Swing?
    • Geben Sie eine kurze Erklärung und erläutern Sie die Beziehung zwischen Containern und Komponenten.
  • Nennen Sie zwei Klassen die Container sind!

2.73 Syntax und Bedeutung von try-catch Blöcken

In Javacode können Ausnahmen auftreten. Man kann die Ausnahmen in Java mit einer besonderen Sprachkonstruktion behandeln. Sie umfasst das Programmieren von bis zu drei bestimmten Blöcken. Nennen und beschreiben Sie die drei Blöcke in der Reihenfolge des Auftretens. Vervollständigen Sie die Tabelle:

2.72 Zwei Arten von Ausnahmen

Bei der Behandlung von auftretenden Ausnahmen muss der Entwickler zwei Arten von Ausnahmen unterscheiden.

2.71 Analyse von Assertions

Eine Methode die Personen beim Geburtstag ein Jahr älter macht benutzt eine Assertion:

Syndicate content


by Dr. Radut