Skip to Content

Blogs

1 Quicksort

Führen Sie einen Durchlauf des Quicksorts zum Teilen des ersten Intervalls manuell durch. Teilen Sie ein gegebenes Sortierintervall (siehe Aufgabe „Vorher“) nach den Regeln des Quicksorts in zwei Unterintervalle die noch sortiert werden müssen.

1. Generics: Typprüfung

Die generische Klasse Punkt hat eine main() Methode mit einer Reihe von Fehlern.
Kommentieren im Quellcode jede Zeile aus die der Übersetzer nicht übersetzt.

  • Schreiben Sie hierzu ein Kommentarzeichen („//“) direkt vor die inkorrekte Zeile im Quellcode.
  • Geben Sie hinter der fehlerhaften Zeile eine kurze Erklärung warum die Zeile inkorrekt ist.

3 Iterieren über den Typ TreeMap

Gegeben sei ein Objekt myMap vom Typ TreeMap siehe:

TreeMap<Double, String> myMap= new TreeMap<Double, String>
myMap.put(3.3d,‘Anton‘);
myMap.put(1.1d,‘Bruno‘);
myMap.put(2.2d,‘Charles‘);

Welche Werte werden beim Iterieren über die Schlüssel von myMap in welcher Reihefolge
ausgegeben?

2 Bewertung der Klasse ArrayList

In welchen Anwendungszenarien ist es von Vorteil die Klasse ArrayList anstatt eines einfachen Feld ( [] Notation) zu verwenden?

1 Java Collections Framework: Listen

In welchen Fällen ist es von Vorteil eine java.util.LinkedList Klasse anstatt einer java.util.ArrayList Klasse zu verwenden?

Nennen sie vorteilhafte Szenarien (mindestens 3).

3 Oberklassen und Schnittstellen in UML

Modellieren Sie die beiden Klassen Oberklasse, Unterklasse und die Schnittstelle Vergleichbar in UML. Modellieren Sie die Beziehung zwischen den beiden Klassen und der Schnittstelle. Die Methoden müssen nicht aufgeführt werden. Klassenname, Schnittstellenname und korrekte UML Pfeile sind ausreichend.

2 Schnittstellen und Überschreiben von Methoden

Warum kann man in Java Schnittstellenmethoden (Interface-methoden) nicht überschreiben? Warum kann man nur Methoden einer Oberklasse überschreiben?

1 Abstrakte Klassen und Schnittstellen

 Implementieren sie die notwendigen Methodenköpfe für die Klasse Unterklasse. Die Klasse Unterklasse hat die folgenden Eigenschaften:

4. Anwendungen des Java Development Kits

Das Java Development Kit enthält Programme zum Übersetzen, Ausführen von Programmen, packen von Dateien, extrahieren von Dokumentation, generieren von Schnittstelleninformation.
Tragen Sie in die 5 pfeilartigen Fünfecke die entsprechenden Programmnamen ein:

16. Erste ganze Zahl größer Null die man noch mit int darstellen kann aber nicht mit float Typen

Was ist die erste ganze Zahl größer Null, die man noch mit dem Typ int darstellen kann aber nicht mit dem Typ float?

Geben Sie eine Erklärung die auf dem Zahlenformat der beiden Typen basiert.

Schreiben Sie ein Programm welches diesen Wert berechnet.

Diese Frage ist für Klausuren etwas zu schwer...

Syndicate content


by Dr. Radut